Kurvenbote

FC Basel - Brondby IF

FC Basel – Bröndby IF 5:2 (n.E.)

Der finanziell etwas angeschlagene FC Basel war beim Rückspiel (Hinspiel 1:0 für Bröndby) in der Conference League gegen die Dänen von Bröndby IF unter Zugzwang. Und was geliefert wurde, war ein reines Feuerwerk im wahrsten Sinne des Wortes.

swisspor-arena-luzern-haupttribuene

FC Luzern – FC Lugano 2:2

Dank einer Gratisaktion eines Bankinstituts war das Fussballmatch FC Luzern – FC Lugano nahezu ausverkauft. Die Gäste führten 2:0 gegen die Hausherren. Diese zeigten jedoch Moral und schafften schlussendlich in der 86. Minute den Ausgleich.

Heidenheim-Bremen

1. FC Heidenheim – SV Werder Bremen 2:1

Durch die Einführung der 3G-Regelung und Möglichkeit der Vollauslastungen haben viele Ultraszenen ihre Rückkehr im März angekündigt. Beim Fluchtlichtspiel des FC Heidenheim gegen Werder Bremen waren auch beide Seiten wieder aktiv zu sehen.

Boavista Porto

Boavista Porto – SC Braga 5:1

Relativ spontan wurde noch entschieden, das Ligacupspiel von Boavista Porto zu besuchen. Schlussendlich war es das klare Highlight des Portugal Urlaubs.

FC Porto - rio ave

FC Porto – Rio Ave 1:0

Nach dem Ausflug nach Amadora ging es in Porto weiter. Dort empfing der große FC Porto im Ligacup den Rio Ave FC aus der zweiten Liga.